Ski

Gegründet wurde die Abteilung im Jahr 1959 durch Herbert Illner. Mit Wochenendkursen vorwiegend in den nahe gelegenen Wintersportgebieten Schwarzwald und Vogesen wurden die „Flachlandtiroler“ an die neue Sportart herangeführt. 1974 fanden die ersten Vereinsmeisterschaften im Skilauf in den Vogesen statt.
Seit vielen Jahren werden zu Jahresbeginn Skifreizeiten für Erwachsene sowie für Kinder und Jugendliche durchgeführt. Auch als Skater machen einige Vertreter der Skiabteilung eine gute Figur.

 

Trainer/Trainerinnen


Hans Illner - Ski-Übungsleiter Grundstufe alpin
Andreas Strempel - Trainingsleiter
Vera Krajewski - Trainingsleiterin

 

Mitglieder
ca. 180   

 

Zielsetzung

  • Ausgleich zum täglichen Stress
  • Schaffen der konditionellen Voraussetzungen für ein genussvolles Skifahren und Vorbeugung vor Vorletzungen    
  • Schulung und Verbesserung der motorischen Eigenschaften Kraft, Ausdauer,Schnelligkeit, Beweglichkeit sowie der koordinativen Fähigkeiten     

 

Sonstiges   

  • Teilnahme an Skiwettkämpfen
  • Veranstaltung von Skatertreffen und Angebot von Übungsmöglichkeiten
  • Durchführung von Ferienfreizeiten
  • Gemeinschaftsaktionen für den gesamten Turnverein zur Förderung des
  • Gemeinschaftsgefühls (Wanderungen, Fahrradtour, Grillfest)